Bayern vernetzt
 
Link verschicken   Drucken
 

Regeln

Regenpause

  1. Ich suche mir ruhig einen schönen Platz im Klassenzimmer.
  2. Ich beschäftige mich sinnvoll (Buch, Spiele, Freiarbeit).
  3. Ich renne nicht herum oder schreie.
  4. Ich spiele friedlich mit anderen Kindern.
  5. Ich verstecke nichts und ärgere niemanden.


Pausenregeln:

  1. Ich gehe zu Beginn oder am Ende der Pause auf die Toilette.
  2. Ich verbringe die Pause draußen an der frischen Luft.
  3. Aus der Pausenhalle darf ich mir Spiele holen.
  4. Am Ende der Pause räume ich die Spiele wieder in die Halle zurück.
  5. Die Absperrungen sind keine Turnstangen
  6. und die großen Steine keine Klettersteine.
  7. Ich beachte die Markierungen und schone Büsche und Bäume.
  8. Ich nehme Rücksicht, damit sich alle in der Pause wohlfühlen.
  9. Ich halte mich an die Einteilung des Fußballplans und spiele fair.
  10.  Auf dem Weg zum Klassenzimmer gehe ich langsam und bin leise.

Jetzt habe ich mich erholt und kann wieder gut lernen.

 

Gangregeln:

  1. Ich grüße Mitschüler und Erwachsene freundlich.
  2. Ich gehe langsam durch das Schulhaus und verhalte mich leise.
  3. An der Garderobe hänge ich meine Jacke und meinen Turnbeutel an den Haken.
  4. Meine Schuhe räume ich ordentlich auf.

 

Meine KLO-TIPPS:  

  1. Ich pinkle nicht daneben.
  2. Ich spüle nach jedem Klogang.
  3. Ich verlasse das Klo sauber und verstopfe es nicht.
  4. Ich wasche mir die Hände mit Seife.
  5. Ich drehe den Wasserhahn wieder zu.
  6. Ich bin sparsam mit den Papiertüchern und werfe sie in den Abfallkorb.

 

In jedem Unterricht gilt:

  1. Ich melde mich und warte ab, bis ich aufgerufen werde.
  2. Ich gehe leise und langsam durch alle Schulräume.
  3. Beim Arbeiten verwende ich die Flüstersprache.
  4. Während der Stillarbeit bleibt mein Mund geschlossen.
  5. Meine Arbeitsmaterialien habe ich vollständig dabei.
  6. Ich erledige meine Hausaufgaben vollständig.

 

Regeln für den Sportunterricht:

  1. Ich trage  Sportsachen:Turnhose, T-Shirt und Hallenturnschuhe.
  2. Meine Ohrringe klebe ich daheim mit Pflaster ab.
  3. Für meine langen Haare habe ich einen Haargummi dabei.
  4. Ich warte ruhig in der Umkleide, bis die Lehrkraft kommt.
  5. Geräte betrete ich erst, wenn diese freigegeben  sind.
  6. Ich helfe beim Auf- und Abbau fleißig mit.